Unterschätzte Leistungsfähigkeit von Mieterstrommodellen
28. Februar 2017
Contracting Day auf der ISH 2017
7. April 2017

Gut ausleuchten heißt Geld sparen

Photo Herbert Warnecke

Herbert Warnecke, EWE VERTRIEB GmbH (Mitglied im VfW)

„Licht spielt im Alltag eine wichtige Rolle. Das natürliche Tageslicht am Morgen wirkt auf Menschen zum Beispiel belebend und stellt die innere Uhr. Wie Forschungen belegen kann für Arbeitsräume die belebende und die Konzentration fördernde Wirkung des Tageslichts mit LED-Beleuchtung nachempfunden werden“, sagt Herbert Warnecke, Lichtexperte und Leiter Key Account Dienstleistungen beim Oldenburger Energieunternehmen EWE, das mit dem Thema Lichtcontracting auch auf der diesjährigen Hannover Messe vertreten ist, vom 24. bis zum 28. April (Halle 27, Stand L 28).

Moderne LED-Beleuchtung steigert dem EWE Experten zufolge aber nicht nur das Wohlbefinden, sondern spart auch Kosten. Davon habe sich unlängst das Stahl- und Metallbauunternehmen Ihnen aus dem ostfriesischen Aurich überzeugen können. „Wir haben für unseren Kunden in einer 12.000 Quadratmeter großen Halle die Neonbeleuchtung auf hochwertige LED-Lichtbänder umgestellt und eine intelligente Steuerung in Form von Tageslicht und Präsenzsteuerung integriert. Firma Ihnen spart so rund 64 Prozent der Energie für Beleuchtung ein und verfügt jetzt über eine deutlich besser ausgeleuchtete Halle“, so Warnecke.

Metallbau IHNEN_vorher_Halle mit Licht skaliert

Foto: Metallbau IHNEN Halle vorher, Quelle: EWE VERTRIEB GmbH

Metallbau IHNEN_nachher_Halle mit Licht skaliert

Foto: Metallbau IHNEN Halle nachher, Quelle: EWE VERTRIEB GmbH

Von der Wirkung des Tageslichts, das mit LEDs nachempfunden werden kann profitieren Warnecke zufolge besonders Menschen, die in wechselndem Tag-Nachtrhythmus arbeiten, bei Nachtarbeit erhöhte Aufmerksamkeit benötigen oder aber vorwiegend unter künstlichem Licht arbeiten müssen. So werde das Wohlbefinden der Mitarbeiter erhöht und das Unfallrisiko gemindert.

Dass dennoch heute in den meisten Großraumbüros und Produktionshallen noch die „guten alten Neonröhren“ brennen, liege daran, dass viele Unternehmer die Investition und den Aufwand für die Umrüstung auf LED Beleuchtung scheuten.

EWE biete seine Kompetenz in Sachen Lichtplanung deshalb nicht nur als Komplettangebot an, sondern auch im Contracting. Dabei übernimmt EWE eine herstellerunabhängige auf die individuelle Gebäudesituation bezogene lichttechnische Berechnung, garantiert den Einsatz modernster, qualitativ hochwertiger LED-Leuchten namhafter Hersteller, führt die Wartung, Instandhaltung und Reinigung der Beleuchtungsanlagen durch und sorgt dafür, dass defekte Leuchtmittel umgehend ausgetauscht werden.

Autor: EWE VERTRIEB GmbH

Anm. d. Red.  Der VfW wird dieses Jahr ebenfalls auf der Hannover Messe vor Ort sein und Ihnen für Beratungen zum Contracting zur Verfügung stehen. Der VfW freut sich auf Ihren Besuch: Halle 27, Stand N30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.